Im Zeitraum vom 25.05.2018 bis einschließlich 20.06.2018 sind auf Grund von Wartungsarbeiten keine Bestellungen möglich.

Ihr Medizinischer Versand für Industriebedarf und Outdoor & Sport mit dem besonderen Online-Preisvorteil

Datenschutz

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist

Hallo-Medi.de
HALLOMEDI®
Medizinischer Versandhandel
Inhaberin Berrit Sievers (Einzelperson)
Großer Graben 3
DE 29644 Walsrode
Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum
 

Verwendung
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.
 
Sicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 128 bit SSL v3, RC4, RSA mit 1024 Bit Austausch, ausgestellt von Thawte Server Certification Authority über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
 
Auskünfte
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per e-Mail an info@hallomedi.de oder senden Sie uns Ihr verlangen per Post oder Telefax.
 
Cookies
In diesem Shop werden ausschließlich mit Ihrer Zustimmung in sogenannten Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare mit Ihren Daten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser-Programme entsprechend einstellen:
 
Internet Explorer 6.x:Extras | Internetoptionen | Datenschutz | Erweitert | Automatische Cookiebehandlung aufheben | jeweils -> 'Eingabeaufforderung' | OK | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons 'Details' werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.
 
Firefox 2.x: Extras | Einstellungen | Datenschutz | Cookies -> 'Cookies akzeptieren’ und Cookies behalten -> ‚jedes mal nachfragen' | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons 'Details anzeigen' werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.
 
Mozilla ab 1.4: Bearbeiten | Einstellungen | Datenschutz & Sicherheit | Cookies | Cookie-Lebendsdauer-Regeln -> 'Bei jedem Cookie fragen' | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons 'Details anzeigen' werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.
 
Opera 9.x: Extras | Einstellungen | Erweitert | Cookies -> ‚Cookies annehmen’ sowie ‚Vor der Annahme von Cookies fragen’ | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Im Textfenster werden der Inhalt sowie die Laufzeit des Cookies angezeigt.

Verwendung von Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet , der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von Addthis-Plugins

Auf dieser Website wird ein so genannter „Addthis“ Bookmarking-Dienst verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Diese „Addthis“-Plugins ermöglichen Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte. Bei Verwendung von „Addthis“ kommt es zum Einsatz von Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt, allgemeine geografische Lage, Browser-Sprache) werden an die Add This LLC in den USA übertragen und dort verarbeitet. Die dort pseudonymisierten Nutzungsprofile (eine ID aus einer zufälligen Reihenfolge von Zahlen und Buchstaben) werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.Nähere Informationen zu den erhobenen Daten und deren Verarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter http://www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. 
Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines „Opt Out Cookies“ widersprechen. Gehen Sie bitte hierzu auf die Website von Add Thishttp://www.addthis.com/privacy und klicken Sie dort auf der linken Seite auf die Schaltfläche "Opt Out". Hierdurch wird von Add This ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert, der das Nutzen Ihrer Daten unterbindet.


Hinweise zur Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:
https://developers.google.com/+/plugins.
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

HALLOMEDI® | Medizinischer Versandhandel | Inhaberin: Berrit Sievers (Einzelperson) | Großer Graben 3 | DE 29664 Walsrode | Telefax: 49 ( 0) 5161| 481.736 | E-Mail: info@hallomedi.de


Newsletter: Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben.

Ansprechpartner für Datenschutz verantwortliche Stelle Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: HALLOMEDI® | Medizinischer Versandhandel | Inhaberin: Berrit Sievers (Einzelperson) | Großer Graben 3 | DE 29664 Walsrode | Telefax: 49 ( 0) 5161| 481.736 | E-Mail: info@hallo-medi.de

Newsletter: Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Ihre EMail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben.

Verantwortliche Stelle Berrit SieversGroßer Graben 3 29664 Walsrode DEU info@hallomedi.de www.Hallo-Medi.de

Ansprechpartner für Datenschutz Berrit Sievers Großer Graben 3 29664 Walsrode DEU info@hallomedi.de +49-(0)5161 / 481 735

Verfahren: Newsletter Direktwerbung Newsletter Es werden keine Newsletter erstellt und auch nicht versendet. Beim anklicken der Option Newsletter werden keine Informationen erstellt oder versendet.

Verfahren: Online Bestellungen Bestellabwicklung Es werden nur Online Bestellungen akzeptiert bei optionalen Zahlarten per Vorkasse, PayPal, AmazonPayments und Sofortüberweisung.de

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Zahlungsvorgang unter Einbindung von Paypal Zahlungsabwicklung Dieses Verfahren beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Zahlvorgangs bei einer Bestellung unter Einbindung des Zahlungsdienstleisters Paypal. Empfänger: PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Telefonnummer E-Mail-Adresse Postalische Adresse Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Einsatz aktueller Software-Versionen Firewalls Virenschutz Sichere Passwörter Verschlüsselung

Verfahren: Zahlungsvorgang Amazon Payments Europe Zahlungsabwicklung Optionaler Online Zahlungsvorgang Amazon Payments Europe direkt auf der Website Amazon Payments Europe S.C.A. (société en commandite par actions) ist eine in Luxemburg eingetragene Firma (Registriernummer (RCS Luxembourg): B153265, Umsatzsteueridentifikationsnummer: LU24448288) mit Sitz in 5 Rue Plaetis, 2338 Luxemburg. Amazon Payments Europe S.C.A. ist bei der Commission de Surveillance du Secteur Financier als Herausgeber von elektronischem Geld eingetragen (Lizenznummer 36/10). Amazon Payments ist ein Handelsname für Amazon Payments Europe S.C.A. © 2017, Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Zahlungsvorgang Vorkasse Zahlungsabwicklung Bei Zahloption per Vorkasse werden 4 % Skonto auf den Nettowarenwert gewährt. BANKVERBINDUNG Deutsche Ärzte-und Apothekerbank Hannover BIC-SWIFT-CODE: DAAEDEDD IBAN: DE98 3006 0601 0006 3776 96

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren Zahlungsvorgang Sofortüberweisung.de Zahloption Online per Sofortüberweisung Sofort GmbH Theresienhöhe 12 80339 München Deutschland Informationen für Käufer und Online-Shopper Telefon: +49 89 20 20 889-0 Informationen für Verkäufer und Händler Telefon: +49 89 20 20 889-500 Fax: +49 89 20 20 889-120 info@sofort.com www.sofort.de

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden Webseiten-Besucher Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren Versand von Waren über Logistikpartner Lieferabwicklung Beschreibung eines Verfahrens, bei dem Ihre Versandabteilung über einen Logistikpartner mit Sitz in Deutschland Waren an einen Kunden versendet. Direktlieferungen vom jeweiligen Werk an den Kunden über DHL, UPS, DPD

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Warenlieferung

Betroffene Personen Kunden Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse Empfänger Versandabteilung Versanddienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Kontaktaufnahme Direkt Kundenkommunikation Kontaktaufnahme direkt per Telefon oder Email bei Speditionsgut oder Gefahrensendungen zwecks Terminabsprache.

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Kontaktformular Amazon Marketplace Shop-Plattform Kundenkommunikation Dieses Verfahren beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme über das hiefür vorgesehene Formular im Amazon Marketplace-Shop. Datenempfänger: Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Bearbeitung von Kundenanfragen

Betroffene Personen Interessenten Kunden Betroffene Daten Nicknames / Pseudonyme Empfänger Kundendienst Dienstleister / Drittanbieter Drittländer USA (EU-US Privacy Shield) Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Vertrag mit Auftragsverarbeiter

Löschfristen Nach Vertragsende Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Beantwortung Kontaktanfragen Amazon Marketplace Shop-Plattform Kundenkommunikation Dieses Verfahren beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Bearbeitung von Anfragen über das hiefür vorgesehene Formular im Amazon Marketplace- Shop. Datenempfänger: Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Bearbeitung von Kundenanfragen Abwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Beschäftigte Interessenten Kunden

Betroffene Daten Zugangsdaten Nicknames / Pseudonyme Empfänger Verarbeitungsverzeichnis

Verfahren: Beantwortung Kontaktanfragen Amazon Marketplace Shop-Plattform Kundenkommunikation Dieses Verfahren beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Bearbeitung von Anfragen über das hiefür vorgesehene Formular im Amazon Marketplace-Shop. Datenempfänger: Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Bearbeitung von Kundenanfragen Abwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Beschäftigte Interessenten Kunden

Betroffene Daten Zugangsdaten Nicknames / Pseudonyme Empfänger Kundendienst Dienstleister / Drittanbieter Drittländer USA (EU-US Privacy Shield)

Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Vertrag mit Auftragsverarbeiter

Löschfristen Nach Vertragsende Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Remarketing mit Google Analytics Zielgruppenwerbung Das Remarketing mit Google Analytics bietet aussagekräftige Informationen zu den Website-Besuchern, die Interesse an Ihren Produkten und Dienstleistungen haben. So erhalten Sie etwa Aufschluss darüber, welche Besucher bestimmte Seiten aufgerufen und welche von ihnen Artikel in den Einkaufswagen gelegt haben. Nachdem Sie Ihre Zielgruppe identifiziert haben, können Sie im Google Display-Netzwerk (GDN) speziell auf diese Nutzer zugeschnittene Anzeigen schalten. Empfänger: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Rechtsgrundlagen Berechtigte Interessen Verarbeitungszwecke Zielgruppengesteuerte Werbung auf Webseiten Dritter Werbung

Betroffene Personen Webseiten-Besucher

Betroffene Daten Verhaltensdaten Zugangsdaten IP-Adresse Drittländer USA (EU-US Privacy Shield) Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Sichere Passwörter Verschlüsselung Verschlüsselte Datenübertragung des Webservers Redundante Systeme

Löschfristen Nach Ende der Nutzung und Zweckfortfall

Verfahren: Remarketing mit Google Adwords Zielgruppenwerbung Beim Remarketing werden die Anzeigen für Nutzer ausgeliefert, die Ihre Website bereits besucht oder Ihre mobile App schon einmal verwendet haben. Wenn Nutzer Ihre Website verlassen, ohne etwas gekauft zu haben, kann das Remarketing Ihnen beispielsweise dabei helfen, wieder in Kontakt mit ihnen zu treten, indem relevante Anzeigen auf anderen Geräten dieser früherer Besucher geschaltet werden. Empfänger: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Rechtsgrundlagen Berechtigte Interessen Verarbeitungszwecke Zielgruppengesteuerte Werbung auf Webseiten Dritter Werbung Betroffene Personen Webseiten-Besucher

Betroffene Daten Verhaltensdaten Zugangsdaten IP-Adresse Empfänger Marketingabteilung Drittländer USA (EU-US Privacy Shield)

Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Sichere Passwörter Verschlüsselung Verschlüsselte Datenübertragung des Webservers

Löschfristen Nach Ende der Nutzung und Zweckfortfall

Verfahren: Google (Universal) Analytics Webanalyse Google (Universal) Analytics ist ein Online-Dienst, der der Datenverkehrsanalyse von Webseiten dient. Der Dienst untersucht u.a. die Herkunft der Besucher, ihre Verweildauer auf einzelnen Seiten sowie die Nutzung von Suchmaschinen und erlaubt damit eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen. Empfänger: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Verfahren: Google (Universal) Analytics Webanalyse Google (Universal) Analytics ist ein Online-Dienst, der der Datenverkehrsanalyse von Webseiten dient. Der Dienst untersucht u.a. die Herkunft der Besucher, ihre Verweildauer auf einzelnen Seiten sowie die Nutzung von Suchmaschinen und erlaubt damit eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen. Empfänger: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Rechtsgrundlagen Berechtigte Interessen Verarbeitungszwecke Angebots- und Webseiten-Optimierung Bedarfsgerechte Gestaltung des Online-Auftritts Statistische Auswertungen

Betroffene Personen Beschäftigte Webseiten-Besucher Betroffene Daten Verhaltensdaten Zugangsdaten IP-Adresse

Empfänger Marketingabteilung Webseitenmanagement Anbieter von Website-Tools Drittländer USA (EU-US Privacy Shield)

Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Sichere Passwörter Verschlüsselung Verschlüsselte Datenübertragung des Webservers

Löschfristen Nach Ende der Nutzung und Zweckfortfall

Verfahren: Webhosting Webserver Profihost Hannover Webserver Verwaltung Profihost AG Expo Plaza 1 30539 Hannover +49 (0)511 51 51 81-81 Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Firma Geburtsdaten Sonstige Zahlungsmethoden Bestellnummer

Empfänger Finanzabteilung Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Einsatz aktueller Software-Versionen Firewalls Virenschutz Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Bestellprozess Amazon Marketplace Shop-Plattform Dieses Verfahren beschreibt die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen einer Bestellung bei einem Händler auf der Shop-Plattform Amazon (Marketplace). Empfänger: Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg. https://www.amazon.de/s?me=A3E0TKH624YO7K&merchant=A3E0TKH624YO7K&qid=1217241499

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Bankverbindungsdaten Kreditkartendaten Sonstige Zahlungsmethoden Bestellnummer

Empfänger Kundendienst Versandabteilung Dienstleister / Drittanbieter Schutzmaßnahmen EU-US Privacy Shield

Techn. org. Maßnahmen Vertrag mit Auftragsverarbeiter

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Bestellprozess Magento Online-Shop Webserver Verwaltung Profihost AG Expo Plaza 1 30539 Hannover +49 (0)511 51 51 81-81 Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Firma Bankverbindungsdaten Kreditkartendaten Sonstige Zahlungsmethoden Bestellnummer

Empfänger Kundendienst Versandabteilung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Zertifizierung Audit und Zertifizierung Zertifikat für Hallo Medi No. X82C39D6660A70EEACCFB684E4B4810F8gültig Dieser Shop erfüllt die Trusted Shops Qualitätskriterien Käuferschutz: 30 Tage durch den Trusted Shops Käuferschutz absichern Kundenservice: Bei Fragen kontaktieren Sie diesen Shop oder bei Bedarf Trusted Shops. Zertifiziert seit: 09.02.2007 Bestätigt von: Jean-Marc Noël Geschäftsführer Trusted Shops GmbH

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen Finanztechnische Dokumentation von Geschäftsvorfällen Warenlieferung

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist.

Verfahren: Datenschutz Datenschutz interner Ablauf

Rechtsgrundlagen Vertragsabwicklung Verarbeitungszwecke Abwicklung von Kundenbestellungen Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Betroffene Personen Kunden

Betroffene Daten Auftragsdaten Vorname / Nachname Postalische Adresse E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Geburtsdaten Bestellnummer

Empfänger Zahlungsdienstleister

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselung

Löschfristen Nach Vertragsende und Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist

Verfahren: Trusted Shops DSGVO Manager Rechtsberatung Dieses Verfahren beschreibt den Einsatz des DSGVO Managers von Trusted Shops. Im Rahmen der Dokumentation von Verfahren im Sinne von Art. 30 DSGVO werden auch personenbezogene Daten, z.B. von Ansprechpartner oder Datenschutzbeauftragten erhoben. Anbieter des DSGVO-Mangers ist Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln. Mit diesem Anbieter wurde eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

Rechtsgrundlagen Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung Verarbeitungszwecke Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung

Betroffene Personen Beschäftigte Dienstleister

Betroffene Daten Vorname / Nachname E-Mail-Adresse Telefonnummer Firma Empfänger Dienstleister / Drittanbieter Externer Datenschutzbeauftragter

Techn. org. Maßnahmen Firewalls Virenschutz Einsatz aktueller Software-Versionen Sichere Passwörter Verschlüsselte Datenübertragung des Webservers

Löschfristen Nach Ende der Nutzung und Zweckfortfall Genutzte Software Dieses Verarbeitungsverzeichnis wurde mit dem Trusted Shops DSGVO-Manager erstellt. Anbieter der Software: Trusted Shops GmbH Subbelrather Str. 15c 50823 Köln Deutschland https://shop.trustedshops.com

Stand: 21.04.2018